Aktuelle Zeit: 21. Jul 2018, 15:48  change blocks


Partnerseiten





Styles Demo
Styles insgesamt: 4


Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 12 Beiträge ] Gehe zu Seite  Vorherige  1, 2
 Disskusion: Feurreiter 
AutorNachricht
Silberner Federschreiber
Silberner Federschreiber
Benutzeravatar

Registriert: 06.2012
Beiträge: 2721
Geschlecht: männlich
Highscores: 1
Beitrag Re: Disskusion: Feurreiter
Also Ritters Zahlen klingen nicht aus der Luft gegriffen.

Lupi hat natürlich auch Recht, dass auf den großen Dicken unserer Vormation mehr Leute sitzen müssen. Ich würde aber bei denen nicht höher als 55 Mann pro Drache gehen.

Wegen der Sonderformen die wir im Play haben, werden nochmal reden müssen.

_________________
Goose

Wenn DC das "Geschenk" von Cat irgendwann erhalten sollte, dann fordert er sie zu einem Duell/einer Challenge heraus und der Verlierer muss dann mit dem "Geschenk" leben.

Will träumt, dass sämtliche Energietrinks auf der Welt verschwunden sind und denkt beim aufwachen, dass dies eine Verschwörung der Werwölfe und Vampire speziell gegen ihn und seine Genie ist

Wenn DC das "Geschenk" von Cat irgendwann erhalten sollte, dann fordert er sie zu einem Duell/einer Challenge heraus und der Verlierer muss dann mit dem "Geschenk" leben.

Rudyard bemerkt das Dash und Koichi nicht gut mit einander auskommen und versucht Koichi auf seine Seite zu ziehen, damit er Koichi benutzen kann um es Dash heimzuzahlen. Rudyard wird etwas vorschlagen was Dash Drachen Schaden wird.


29. Jun 2018, 22:52
Profil   Persönliches Album
Bücherschreiber
Bücherschreiber||
Benutzeravatar

Registriert: 08.2013
Beiträge: 1718
Geschlecht: männlich
Hauptcharakter: Soreomor
alter Charakter: 44
Beitrag Re: Disskusion: Feurreiter
Klack Klack. Der Stock des Lehrmeisters schlug auf das Pult. "Heute lernen wir die Grundlagen der Drachencrew und die Ansätze von Drachen nach Kategorie. Dies ist eine sehr wichtige Lektion und ihr als Kapitäne solltet euch gute Gedanken darüber machen, wie ihr eure Crew zusammenstellt, in Stand haltet und euren Drachen am besten einsetzt. Die Formationsbesprechung findet hier nach statt, aber im Moment liegt euer Fokus hier." Er schlug bei der letzten Silbe noch Mal auf das Pult und legte den Stock dann auf jenes. Aus seiner Tasche nahm er ein Buch und ein paar Zettel, mit verschiedenen Listen und Zeichnungen, die er dann auf eine der aufgeschlagenen Buchseiten legte. "Also hört gut zu."

Die uns bekannten Drachen lassen sich sechs Kategorien einteilen. Wovon sich zwei, beziehungsweise sogar drei erst kürzlich gebildet haben, als wir eine zweite Aufklärung zum Thema Drachen hatten. Sie erinnern sich doch bestimmt an Temeraire und Kapitän Laurences Taten? Dies hat zu einer kleinen Änderung der Denkweise zumindest innerhalb des Korps geführt. Dies sind nur Kurzbeschreibungen. Taktik und Strategie haben sie bei Mr. Karkasy am Mittwoch.

Wir unterscheiden nun die Kurier Drachengruppe. Als Kuriere werden meistens ein bis drei Crewmitglieder tragende Drachen bezeichnet. Sei es des Gewichtes wegen oder der Aufgabe wegen. Sie tragen Informationen, Waren und Personen schnell von Position A nach Position B. Ihre Aufgabe ist es die Logistik des Korps effizient zu gestalten. Manchmal werden sie auch als Ersatzspäher eingesetzt oder kleine Infiltratoren, die schnell und tief ins Feindgebiet gelangen sollen.

Dann haben wir die Leichtgewicht Drachengruppe. Ihre Aufgabe ist es ihre Wendigkeit und ihr höheres Gewicht als die Kuriere einzusetzen, um als Präzisionsschlagtruppen eingesetzt zu werden. Sie sind die kleinen Unterstützer, die sich um alles kümmern, was nicht von den anderen getan werden kann oder alles, was von anderen getan werden kann. Sie sind quasi das Öl, dass den ganzen Apparat am Laufen hält.

Dann kommen wir zur Mittelgewicht Drachengruppe. Seitdem wir Informationen zum chinesischen Einsatz ihrer Drachen haben, wurde ein wenig umstrukturiert. Die Mittelgewichte sind unsere Luftsoldaten. Sie sind schnell, stark genug, um sich im Kampf gegen alle Gewichtsgruppen zu halten und bei uns der Spezialfall: Es sind gelbe Schnitter, die sich von ihrer Rasse her schon untereinander sehr gut verstehen. Sie sind das Gerüst, auf dem die Korps Strategie aufbaut.

Die Späher Drachengruppe ist entstanden, um einem ganz bestimmten Ziel näher zu kommen. Einen schnellen größeren Drachen mit spezieller Crew in feindliches Gebiet zu bekommen und dort Spezialaufträge zu erfüllen. Zum Beispiel inen geheimen Außenposten aufbauen, oder wo der Name herkommt: zu Spähen und dabei eventuell sogar schon zu handeln, bevor es zu spät ist.

Die Schwergewicht Drachengruppe ist genau die gleiche, die sie immer war. Unser großer Stolz, der Königskupfer, wird immer unsere Stoßtruppe undsere Schoktruppe sein. Die Schwere Kavallerie der Lüfte und Verteidiger unserer Drachen mit Odem-Waffe. Ein Rückrat, das unser Gerüst in der Luft hält.

Und nun kommen wir zur Titanen Drachengruppe, unseren Trumpf. Der erste Titan, den die Welt gesehen hat ist Kulingile. Und seitdem wurde immer wieder versucht diesen Erfolg an Größe und Kampfkraft neu zu kreiren. Was uns auch ein paar Mal gelungen ist. Das Problem dabei ist, dass alle Titanendrachen bisher noch schwieriger zu kontrollieren waren, als Schwergewichte. Wir vom Offizierstab sind uns noch nicht über die Einsatzmöglichkeiten neben der Schwergewichtsgebiete einig, aber da sie einen solch enormen Vorteil bieten, dass sogar die Kontrollprobleme hingenommen werden, müssen wir etwas für sie finden.

Kommen wir nun zu den typischen Crewlisten. Natürlich steht es jedem Kapitän zu ein wenig an der Aufstellung und Aufteilung zu ändern, aber es wird vom Korps als Standartbesatzung so angeordnet und sie müssen für jede Änderung an diesem Formular einen Antrag stellen.

Kuriere sollten die folgende Crewaufstellung haben:
  • 1 Kapitän
  • 0-2 Soldaten, Agenten, Schützen, oder Ähnliches
Insgesamt 1-3 Crewmitglieder

Die Leichtgewichte sollten eine folgende Aufstellung haben:
  • 1 Kapitän
  • 1 ersten Leutnant
  • 1 Flaggenoffizier / Spotter
  • 3 Rückenmannschaft
  • 2 Bauchmannschaft
Insgesamt 6-10 Crewmitglieder

Für Mittelgewichte wird der Standart folgend aussehen:
  • 1 Kapitän
  • 1 erster Leutnant (Rückenmannschaft)
  • 1 Flaggenoffizier
  • 1 Spotter
  • 5 Rückenmannschaft
  • 1 zweiter Leutnant (Schützen)
  • 5 Schützen
  • 1 dritter Leutnant (Bauchmannschaft)
  • 3 Bauchmannschaft
Insgesamt 17-23 Crewmitglieder

Für die Späherklasse gibt es keine feste Aufstellung, da sie sehr spezialisert sind.
Aber eine mögliche Standartaufstellung würde wie folgt aussehen:
  • 1 Kapitän
  • 1 erster Leutnant (Rückenmannschaft)
  • 4 Rückenmannschaft
  • 1 zweiter Leutnant (Schützen)
  • 4 Schützen
  • 1 dritter Leutnant (Bauchmannschaft)
  • 4 Bauchmannschaft
  • 0-10 Spezialtruppen / Spezialisten
Insgesamt 21-29 Crewmitglieder

Schwergewichte sollten eine folgende Mannschaft haben:
  • 1 Kapitän
  • 1 Flaggenoffizier
  • 2 Spotter
  • 1 erster Leutnant (Rückenmannschaft)
  • 5 Rückenmannschaft
  • 1 zweiter Leutnant (Schützen)
  • 13 Schützen
  • 1 dritter Leutnant (Bauchmannschaft)
  • 5 Soldaten / Pioneire der Bauchmannschaft
Insgesamt 28-36 Crewmitglieder

Und für die Titanenklasse folgt eine Art Schlachtschiffaufstellung, da sie mit den großen Schiffen viel gemeinsam haben.
  • 1 Kapitän
  • 1 Flaggenoffizier
  • 2 Spotter
  • 1 erster Leutnant (Rückenmannschaft)
  • 11 Rückenmannschaft
  • 1 zweiter Leutnant (Schützen)
  • 19 Schützen
  • 1 dritter Leutnant (Bauchmannschaft)
  • 9 Bauchmannschaft
  • 0-8 weitere Variable Truppen, eventuell sogar eine Belagerungsmaschine.
Insgesamt 48-56 Crewmitglieder

Ihr als Kapitäne könnt euch an den Standart halten, die Admirälin empfiehlt aber das individuelle Anpassen ihrer Crew, sodass sie ihre Kampfkraft effizient auf das höchste ihnen Mögliche bringen. Kommen wir dazu noch Mal zu den Bodentruppen, die eventuell auf ihrem Drachen mitreisen, oder wenn es eine geplante Konfrontation ist, auf dem Boden ihrer Seite warten und für ihre Versorgung zuständig sind.

Jedem Drachen wird ein Doktor zugestellt.
Alle Drachen erhalten 2-8 Munitionsverwalter und Reperateure.
Versorgung wird meistens von der Formation allgemein verwaltet und wird außer-crewlich verwaltet.
Jedem Drachen steht mittlerweile 1-2 Geschirrmeister zu und 1-4 Pflegebeauftragte.
Das war die heutige Lektion.

_________________

Gooses:
- Sobald Thari und co sich in Speer der Truppe anschließen wird Javier versuchen klar zu stellen, dass er was Männer geht der Boss ist (also männlicher Schwanzvergleich)
- Anyas Haare sind Rosa, bis sie alle umarmt hat.
- (Amy denkt das Mickey auf Stefan steht und versucht ihr das auszureden und fängt außerdem an sie aufzuklären.)
- Amy soll das Verletzungsrisiko zwischen Stefan und DC gering halten, solange Zusammenarbeit besteht.
- Charakter m.W. vergisst eine Idee, die dieser ausruft und erinnert sich nach 2 Posts wieder dran.


30. Jun 2018, 11:44
Profil
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 12 Beiträge ] Gehe zu Seite  Vorherige  1, 2


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Gehe zu:  
cron
© phpBB® Forum Software | designed by Lillybell for Free Forums 3 & Free Forums/DivisionCore. phpBB3 Forum von phpBB8.de